Die Ex Forte  des italienischen Festungsriegel auf den 
„Hochflächen von Asiago“


Bunkeranlagen vom 1. WK in den Alpen
erster Weltkrieg 1915 -1918

Ulrich Mößlang Optik Heydenreich der  Tauchbrillenspezialist  und  zertifizierter Sport-Optiker  
 
Fernkampfwerke, Bunker, Infanteriestützpunkte, Stellungen und Festungen der Österreicher und Ex Forte der Italiener aus dem ersten Weltkrieg in den Alpen, Dolomiten, Verona, Venezien und Friaul.  Denkmäler in München, Bayern und dem Rest der Welt.


Für einige Einträge gibt es einen Pin point    bei Google Earth.
Einfach neben aufs Logo klicken.
Kostenloses Google Earth noch nicht installiert? Hier klicken!

historische Karte

Bariola,    Tagliata 
Campolongo,   ex Forte

Campolongo, ex Forte
Begehung im August 2006

Campomolon 
Corbin ,   ex Forte     

Punta Corbin August 2006

Ex Forte Coldarco
Enna  ex-Forte
Enna ex Forte 2008
 
Gärtele  
Interrotto   ex Forte   
  
Oktober 2008

Ruinen

Kavernen an der Straße

Monte Lisser  ex Forte
Monte Lisser Kaserne
Monte Cimone  
Monte Meletta  
Monte Ortigara
Monte Toraro  
Maso,   ex Forte
Ratti Panzerbatterie  (Casa)   Casa Ratti
Verena,   ex Forte

Torre Alto  
   
Monte Mandriol

Passo della Mauria  
St.-Zita-Kapelle unweit vom Passo Vezzena Kriegerdenkmal Asiago

Soldatenfriedhof
in Tonezza del Cimone

Fundstücke bei Asiago
Kampflinie Italien-Österreich am Pasubio Museum Canove

zurück zum Index